Zweiteiliges Online-Seminar

02.03. und 03.03.2021 | 15:00 - 17:00 Uhr
Erklär- und Lernvideos sind im Moment gefragter denn je. Jugendliche schauen sich gerne Erklärvideos im Internet an, Lehrer und Lehrerinnen setzen sie im Distanzunterricht ein. Auch das gemeinsame Erstellen von Erklärvideos im Präsenzunterricht ist eine gute Methode, um Wissensvermittlung mit Spaß und Motivation zu verbinden.

In diesem Online-Seminar lernen Sie die wichtigsten Artenvon Erklärvideos kennen. Dabei handelt es sich zum Beispiel um Lernvideos im Vlogging-Stil, in der Lege-/Wischtechnik oder als Screencast mit Power Point oder Keynote. In kleinen praktischen Übungen können die verschiedenen Stile ausprobiert werden.   

Da auch eine kurze Einführung in das Schnittprogramm iMovie vorgestellt wird, ist es hilfreich, zusätzlich zu dem Gerät, mit dem an der Videokonferenz teilgenommen wird, ein iPad zur Hand zu haben.

Für Lehrkräfte aller Schularten und Jahrgangsstufen
Begrenzte Teilnehmerzahl

Seminarleitung

Vera Lohmüller
ist selbstständige Filmemacherin und Medienpädagogin. Sie arbeitet seit 2000 als Regisseurin von Imagefilmen für soziale Einrichtungen (UNICEF, Klinikclowns e.V, Münchner Stadtbibliothek). 

Seit über zehn Jahren ist sie als Medienpädagogin in der Jugendarbeit aktiv (Deutsches Museum, PA/SPIELkultur e.V., KJR). Als Dozentin bietet sie Medienfortbildungen für Erwachsene an (Pädagogisches Institut München).