Archiv
KinoSeminare 2017

  • 4.019 Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte nahmen an insgesamt 62 KinoSeminaren der10. SchulKinoWoche Bayern 2017 teil. 
  • Vielerorts waren Filmemacher und Fachexperten zu Gast im Kinosaal.
  • sind von Film- und Medienpädagogen begleitete Vorführungen zu ausgesuchten Filmen und Themen
  • haben vielerorts Filmschaffende oder Fachreferenten zu Gast.
  • bieten altersgerechte Einführungen und Nachbereitungen der Filme für alle Schularten und Jahrgangsstufen
  • erleichtern Schülern unmittelbar im Kinosaal den Zugang zu Inhalt und Themen des Films
  • beleuchten Produktionshinter- gründe und Macharten des Mediums
  • führen zu einer differenzierten Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Filmstoff 
  • tragen dazu bei, Schülerinnen und Schüler mittels des positiv besetzten Lernortes für Themenkomplexe zu begeistern, für die sie sich an anderer Stätte nicht so aufgeschlossen zeigen
  • nutzen das Kino als Stätte kultureller und sozialer Bildungsprozesse
  • machen Filmkultur zur lebendigen Erfahrung